Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“… wer da nicht zu seufzen weiß.” – Liebeslieder mit Blick aufs Meer

Samstag, 25. Mai 2019 @ 19:30

€8 - €10

Ein musikalisches Schäferstündchen mit Musik von Johannes Brahms für Chor und Klavier

Brahms liebte den Walzer! Kein Wunder – lebte er doch immer wieder für längere Zeit in Wien, der Walzermetropole schlechthin. Aber gesungene Walzer? Für Brahms kein Problem: Nach Texten osteuropäischer Liebesdichtung schuf Brahms einen volksliedhaften Liederzyklus für vierstimmigen Chor, begleitet von vierhändigem Klavier – 18 Lieder mit eingängigen Melodien wie es sich für den Walzer gehört und trotzdem vielfältig in ihrem Abbild menschlicher Gefühle wie Sehnsucht, Liebe und Eifersucht. Bei der Uraufführung 1870 ließ Brahms es sich dann auch nicht nehmen, selbst am Klavier zu sitzen – gemeinsam mit seiner heimlichen, großen Liebe Clara Schumann.
In einem frühlingsabendlichen Konzert mit dem Titel “… wer da nicht zu seufzen weiß.” bringt der Kammerchor Cantabile die Liebeslieder- Walzer von Johannes Brahms wieder zur Aufführung.
Der Abend wird ergänzt durch kurzweilige Klaviermusik von Brahms und rezitierter Liebeslyrik. Für die Begleitung konnte das namhafte Klavierduo DUO A PIANO der Pianistinnen Christine Stengert und Anja Kämmerling gewonnen werden.
Und wo könnte ein musikalisches Schäferstündchen wie dieses besser präsentiert werden als im barocken Spiegelsaal des Alten Kurhauses Bad Zwischenahn!

DUO A PIANO
Anja Kämmerling und Christine Stengert lernten sich während ihres Klavierstudiums
an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf kennen.
Dabei entstand schnell die Idee, Klavierduo an einem bzw. zwei Klavieren zu spielen.
Nach Beendigung ihrer Studien verloren sich die beiden Pianistinnen zunächst aus den
Augen, vergessen haben sie sich jedoch nicht!
Seit 2013 bilden sie das DUO A PIANO und interpretieren mit großer Leidenschaft
Werke aus den Bereichen Klassik, Tango, Chanson und Filmmusik.
Dabei sind die wechselnden Besetzungen von Anja Kämmerling (Klavier, Viola und
Akkordeon) und Christine Stengert (Klavier und Gesang) ebenso kontrastreich wie
ihre Programme.
DUO A PIANO war bereits zu Gast in der Konzertreihe des Kulturvereins in
Schneverdingen, beim 25-jährigen Benefizkonzert der Hospizbewegung in Dormagen,
bei den Literaturtagen in Horumersiel und an verschiedenen anderen Orten.
In der Konzertreihe 66-Minuten sind sie zum zweiten Mal eingeladen und freuen sich
über ein ausschließlich 4-händiges Programm ihres Lieblingskomponisten Johannes
Brahms.

Weitere Informationen unter www.christinestengert.de und www.anjakaemmerling.de und www.bad-zwischenahn-touristik.de

Programm

Johannes Brahms:
Liebeslieder-Walzer, op.52
Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op.56

    • Choral St. Antoni Andante
    • Variation IV Andante con moto
    • Variation V Vivace
    • Variation III Con moto
    • Variation VI Vivace

Walzer op. 39

Details

Datum:
Samstag, 25. Mai 2019
Zeit:
19:30
Eintritt:
€8 - €10
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.bad-zwischenahn-touristik.de/freizeit-erleben/veranstaltungskalender/event/kammerchor-cantabile-oldenburg-wer-da-nicht-zu-seufzen-weiss-liebeslieder-mit-blick-aufs-mee/

Veranstalter

Bad Zwischenahner Touristik GmbH
Telefon:
04403 - 61159
E-Mail:
info@bad-zwischenahn-touristik.de
Website:
https://www.bad-zwischenahn-touristik.de

Veranstaltungsort

Spiegelsaal im alten Kurhaus
Auf dem Hohen Ufer 20
Bad Zwischenahn, Niedersachsen 26160 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04403 61167
Website:
https://www.bad-zwischenahn-touristik.de/freizeit-erleben/freizeitangebote/freizeitfuehrer/poi/spiegelsaal-des-alten-kurhauses/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.